Das Team
Langjährige Erfahrung, technisches und energiewirtschaftliches Wissen sowie innovative Lösungsansätze sind die Grundlage für unsere Arbeit und unser Angebot für Sie.

Unterschiedlich nach den gewünschten Fachthemen variieren unsere Spezialisten und Projektsteams, um so bestmöglich unsere langjährigen Expertisen in den jeweiligen Fragestellungen zu konzentrieren und IHR idealer Partner für Energietechnikfragen zu sein.
DI Dr. Wilhelm SÜßENBACHER
Partner
DI Dr. Wilhelm Süßenbacher ist Founder und Geschäftsführer von EPOOL und besitzt mehr als 15 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Energiewirtschaft. Im Rahmen seiner Tätigkeit als Professor für erneuerbare Energien und Energiewirtschaft an der Fachhochschule Oberösterreich setzt er sich intensiv mit technischen, ökonomischen und rechtlichen Fragestellungen im Bereich der Energiewirtschaft auseinander.

Vor seiner Tätigkeit an der Fachhochschule Oberösterreich war er als Mitarbeiter bei der Regulierungsbehörde E-Control sowie als wissenschaftlicher Assistent am Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation an der TU Graz beschäftigt. Bei EPOOL werden schwerpunktmäßig die Themenbereiche Regulierung, Energiemärkte, Strommarktdesign, energiewirtschaftliche Modellierung, Speichertechnologien, elektrische Netze und erneuerbare Energien von ihm betreut.
Standorte: Wien, Wels
Tel.: +43 676 9692203
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Prof. DI Dr. Alfons HABER, MBA
Partner
Prof. DI Dr. Alfons Haber, MBA ist Partner von EPOOL und besitzt mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Energiewirtschaft. Im Rahmen seiner Tätigkeit als Professor für Netzintegration an der Hochschule Landshut und als Leiter des Fachgebiets Netzintegration am Campus Straubing der TU München beschäftigt er sich mit den Themenbereichen Versorgungssicherheit, Versorgungsqualität und Krisenmanagement.

Seit vielen Jahren ist er allgemein beeidetet und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger und gründete ein internationales Beratungsunternehmen. Vor diesen Tätigkeiten war er u.a. in leitender Position beim Energieversorger OMV und der Regulierungsbehörde E-Control beschäftigt. Bei EPOOL betreut er insbesondere die Themenbereiche elektrische Netze und Smart Grids, Speicher und Speichertechnologien, Energiewirtschaft, Stromerzeugung und Energierecht.
Standorte: Klagenfurt, Landshut
Tel.: +43 664 4145428
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

DI Dr. Rudolf KRALL
Partner
DI Dr. Rudolf Krall ist Partner von EPOOL und besitzt mehr als 15 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Energietechnik. Als Gründer und Inhaber eines elektrotechnischen Planungsbüros beschäftigt er sich umfassend mit aktuellen Fragestellungen im Bereich der Elektro- und Energietechnik.

Vor seiner Tätigkeit als Ziviltechniker war er als Gruppenleiter für Motor- und Elektronikentwicklung bei der Firma NIDEC/Secop sowie als Gruppenleiter Power System bei AMSC-WINDTEC beschäftigt. Er ist berufsbegleitender Lektor für Windkraft und elektromagnetische Wandler an der Fachhochschule Oberösterreich. Bei EPOOL liegen u.a. die Themenbereiche elektrische Maschinen, insbesondere elektrische Anlagen, elektrische Antriebstechnik sowie die Energieerzeugung Windkraft und Photovoltaik in seiner Verantwortung.
Standorte: Graz, Klagenfurt
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

MMag. Dr. Michael SCHMIDTHALER
Partner
MMag. Dr. Michael Schmidthaler ist Partner von EPOOL und besitzt mehr als 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Energiewirtschaft. Im Rahmen seiner Tätigkeit als Professor für international Services und Innovation an der Fachhochschule Oberösterreich beschäftigt er sich intensiv mit der Bereitstellung von Dienstleistungen auf internationaler Ebene und mit Innovationsprozessen.

Vor seiner Tätigkeit an der Fachhochschule Oberösterreich war er u.a. als Bilanzgruppenleiter bei der Energie AG Trading, als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Energieinstitut der JKU Linz sowie als F&E Assistent am Wegener Center für Klima und Globalen Wandel in Graz beschäftigt. Bei EPOOL sind insbesondere die Themenbereiche energiewirtschaftliche Modellierung, Energiemärkte, Energiehandel, Strompreisprognosen, Versorgungssicherheitsbewertung, Regulierung und Energierecht seine Kernkompetenzen.
Standort: Steyr
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

DI Franz TYMA, BA
Partner
DI Franz Tyma, BA ist Partner von EPOOL und besitzt mehr als 10 Jahre Erfahrung im Bereich der Energiewirtschaft. Er ist geschäftsführender Inhaber eines technischen Büros und beschäftigt sich mit Fragestellungen im Bereich Infrastrukturbau und Energiewirtschaft.

Vor dieser Tätigkeit war er als Short Term Position Manager und Power Market Analyst bei der Firma EnBW beschäftigt sowie als Projektassistent am Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation an der TU Graz. Bei EPOOL betreut er die Themenbereich Energienetze, Energieerzeugung, Kraftwerkseinsatzoptimierung, Energiehandel, Strompreisprognosen und energiewirtschaftliche Modellierung.
Standort: Graz
Tel.: +43 650 8957003
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Zur Verbesserung der Funktionalität setzen wir Cookies ein. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung in Ihren Browsereinstellungen unterbinden. Bei Zustimmung erhalten Sie keine weiteren Aufforderungen.